Masken im ÖPNV

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
das Tragen von höherwertigen Schutzmasken im ÖPNV aufgrund der neuen Corona-Verordnung hat bei vielen Eltern zu Verunsicherungen geführt. Zur Klarstellung habe ich Ihnen nachstehend die aktuelle Fassung der Corona-Verordnung zum Mund-Nasen-Schutz beigefügt. Die Verordnung sagt, dass bei der Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel für Schülerinnen und Schüler von 7 bis 14 Jahre eine Alltagsmaske ausreichend ist (sh. auch Schaubild).
 

Der Landkreis Northeim