An der Thomas-Mann- Schule werden Schülerinnen und Schüler in vielfältiger Weise in ihren Lern- und Entwicklungsprozessen gefördert und gefordert.

Unser Förderkonzept beruht zum Einen auf fachlichen Förderschwerpunkten, wie den speziellen Kursen für Schüler mit Lese- Rechtschreibschwäche oder den Maßnahmen innerhalb des Mathematikunterrichts. Zum Anderen setzt es auf allgemeine Fördermaßnahmen, wie der Unterstützung innerhalb des Hausaufgaben-Förderunterrichts, den individuellen Lernentwicklungsberichten mit konkreten Förderplänen und unserem allgemeinem Konzept zur Inklusion.

Unter diesem Link wird konkret auf die einzelnen Bereiche unseres Förderkonzepts eingegangen.